W. H臠eli AG - Orthop臈ie- und Rehatechnik
Menu

Produkte / Rollsthle

Buddy Kinder & Jugend Faltrollstuhl

Buddy Kinder & Jugend Faltrollstuhl

Buddy Kinder & Jugend Faltrollstuhl

Buddy Kinder & Jugend Faltrollstuhl

Buddy Kinder & Jugend Faltrollstuhl


BUDDY ist der Kinder- und Jugendrollstuhl mit besonderen F臧igkeiten:
ob dick, ob dnn, ob gross, ob klein: zur Anpassung an die unterschiedlichsten Krpergeometrien stehen 4 Rahmenl舅gen, ein gerader oder abduzierter Rahmenvorbau und 1 cm Ma゚schritte zur Verfgung. W臘hst der Insasse, so w臘hst auch der Rollstuhl spielend mit.

Mit seinem geringen Gewicht l舖st sich der BUDDY mit minimalem Kraftauf-wand durch Dick und Dnn bugsieren. Ein idealer Begleiter ber einen langen Zeitraum.




SmartDrive

SmartDrive


SmartDrive ist ein revolution舐 neues Antriebssystem, das ihr Leben ver舅dern wird. SmartDrive kann Sie selbst die grssten Steigungen hinaufbringen und ber Gras und Teppiche fahren.

SmartDrive l舖st sich sehr intuitiv bedienen: um loszufahren einfach anschieben und um anzuhalten einfach bremsen. Mit einer einzigen Akku-Ladung knnen Sie tagelang unterwegs sein. Nur Stecker einstecken und los gehts.



F臧rt die grssten Steigungen hinauf
Leichtgewicht, der Antrieb wiegt nur 8,9 kg
Anschieben um loszufahren, bremsen um anzuhalten
Fahren auf den Hinterr臈ern (Wheelies) und Bordsteinkanten sind berhaupt kein Problem
Einfach zu montieren und zu demontieren



ProAktiv Speedy 4 all

ProAktiv Speedy 4 all

ProAktiv Speedy 4 all

ProAktiv Speedy 4 all


SPEEDY 4all

Der Aktiv-Starrahmen-Rollstuhl SPEEDY 4all verbindet ein technisch-sportliches Aussehen mit durchdachten Funktionselementen und Verstellmglichkeiten. Durch die integrierte Kippunkt- und Sitzhhenverstellung in 1cm Schritten eignet sich der Rollstuhl auch fr Erstversorgungen.

Sitzkomfort
die anpassbare Rckenbespannung sorgt in Kombination mit der Rckenwinkel-verstellung fr eine individuell einstellbare Lordoseuntersttzung. Die elastische Sitzbespannung bildet eine an den Krper angepasste Sitzmulde und federt St゚e weich ab.

Fahrverhalten
Ein steifes und direktes Fahrverhalten mit gro゚er Laufruhe und Spurtreue wird durch ein Doppelrohrchassis mit Querverbindung und einer pr艘isen Verarbeitung erzielt.




Avantgarde Teen 2

Avantgarde Teen 2

Kinderrollstuhl

Aktiv dabei sein! Der Teen 2 ist dazu die beste Voraussetzung.
Denn mit seinem Abduktionsrahmen ist er leicht und wendig.
Seine abnehmbaren und schwenkbaren Fussrasten sorgen dabei fr einen leichten Transfer in und aus dem Rollstuhl und fr eine individuelle Beinfhrung.
Der Teen 2 ist auch sont sehr variabel.
Sein hinteres Rahmenteil w臘hst bei Bedarf in 2 cm-Schritten einfach mit.
Dadurch bleibt der Kniewinkel immer gleich und es werden keine Zusattzteile bentigt.

K300 PS Junior

K300 PS Junior


K300 PS Junior
Fr eine heranwachsende Generation

Der K300 PS Jr wurde fr die heranwachsende Generation geschaffen. Er ist im Hinblick auf Kraft und unbeschr舅kte Bewegungsfreiheit mit dem Fahrgestell eines Erwachsenenrollstuhls ausgerstet. Alles andere ist fr Kinder und Jugendliche gemacht.

Die Sitzplatte ist vollkommen flexibel und kann gemeinsam mit ihrem Besitzer wachsen.

Koala Miniflex

Koala Miniflex


Koala Miniflex
EIN PFIFFIGER, KLEINER ROLLSTUHL.

Auch ein Kind, das nicht gehen kann, will sich bewegen. Das hatten wir im Hinterkopf als wir den Koala entwickelten. Wir wollten einen Rollstuhl konstruieren, der ebenso pfiffig sein sollte wie sein kleiner Benutzer


E-Fix Elektrischer Zusatzantrieb fr Rollsthle

E-Fix Elektrischer Zusatzantrieb fr Rollsthle


-Der kleine, leichte und wendige Zusatzantrieb fr manuelle Rollsthle
-Ihr Rollstuhl wird zum leichten und wendigen Elektrorollstuhl
-Elektromotor, Bremse und Getriebe sind in der Radnabe integriert
-Der Rollstuhlantrieb ist leicht zu zerlegen und passt in jeden Kofferraum
-Einfache Handhabung und Bedienung
-Passt an die meisten Rollsthle

Viamobil Schieben und Bremsen leicht gemacht

Viamobil Schieben und Bremsen leicht gemacht

Viamobil Schieben und Bremsen leicht gemacht


-Ohne Kraftaufwand schieben und bremsen
-Schafft mhelos Steigungen bis 18%
-Geeignet fr ein max. zul舖siges Gesamtgewicht von 210 kg
-Mit patentiertem Sicherheitsschalter
-Stufenlose Geschwindigkeitsregulierung von 1,5 bis 5,5 km/h
-Mit Vorw舐ts- und Rckw舐tsgang
-Mit einer Batterieladung bis zu 20 km weit fahren
-Gro゚e Batterieanzeige
-Pannensicheres Antriebsrad
-Da die Halterungen von viamobil und scalamobil, der Treppensteighilfe fr Rollsthle, identisch sind, knnen beide Ger舩e wahlweise verwendet werden

E-Motion Kraft die aus den R臈ern kommt

E-Motion Kraft die aus den R臈ern kommt

E-Motion Kraft die aus den R臈ern kommt

Aktivantrieb fr den Rollstuhl

-Elektromotoren im Rad untersttzen die Anschubbewegung
-Spielend Steigungen und l舅gere Strecken bew舁tigen
-Hilft auch beim Bremsen - fr mehr Sicherheit bergab
-Gro゚er Aktionsradius dank Lithium-Ionen-Akkus
-Individuelle Anpassung durch einstellbare Fahreigenschaften
-Schnell zerlegt und einfach zu transportieren
-Passt an die meisten Rollsthle

Scalamobil

Scalamobil

Scalamobil

Treppensteighilfe

Mobiler Treppensteiger fr Rollsthle
-Treppensteiger zum mhelosen berwinden von Treppen
-Steigt mit einer Batterieladung bis zu 300 Stufen
-Geeignet fr ein max. Gesamtgewicht von 160 kg
-Treppensteighilfe auch fr enge und gewendelte Treppen
-Schont die Treppe dank eines intelligenten Steigsystems
-Automatische Bremsen sorgen fr gr゚te Sicherheit
-Der elektrische Treppensteiger passt an die meisten Rollstuhlfabrikate
-Mit patentierter Sicherheitssensorik
-Auch mit Schiebestuhl oder integrierter Sitzeinheit erh舁tlich (Scalacombi)

Sopur Neon

Sopur Neon

Sopur Neon

Adaptiv/Falt - Rollstuhl

Der SOPUR Neon ist der kleinste faltbare Rollstuhl seiner Klasse. Das bisher nicht gekannte Faltma゚ erreichten die Konstrukteure von Sunrise Medical mit einer Kombination aus einer innovativen Kreuzstrebe und einem neu konzipierten, abklappbaren und faltbaren Rckenteil. Der Neon definiert das sogenannte Mini-Max-Prinzip neu: minimaler Platzbedarf bei maximalen Leistungen.


Traumma゚e
25 cm x 49 cm x 78 cm (B x H x L) das ist Neon, der kleinste faltbare Rollstuhl seiner Klasse.

Fu゚raste
Den Neon gibt es mit der neuen automatisch faltenden Fu゚raste.

Rcken
Den Rcken gibt auch in der Variante winkeleinstellbar und abklappbar.

Rahmenkrpfung
Der Neon bietet die Mglichkeit wahlweise den Rahmen in 0 cm oder 2 cm nach innen zu verjngen.

Helium

Helium

Helium

Helium

Helium

Helium

Der Helium basiert auf modernster Technologie von Materialien und Produktionsverfahren

Ovales Alu-Rahmenrohr
Wie es auch fr Rennr臈er verwendet wird. Stellt sicher, dass alle Leichtgewicht-Komponenten fest und ohne Spiel passen, und dass sie ihre Drehfestigkeit auch unter Belastung halten. Modernes Design, extrem stabil und ultra-leicht.

Hohe Stabilit舩
Zus舩zlich zu den gesetzlichen Tests wurde der Helium mit Konkurrenzprodukten verglichen. Dabei wurde sichergestellt, dass er nicht nur der leichteste seiner Art ist, sondern auch sehr stabil. Der Beste seiner Klasse.**

Stabile Achse, mit Hheneinstellung
Ovale Formen, geschmiedete Teile, breitere Klemmen und eine spezielle Beschichtung sorgen fr eine extreme Stabilit舩 und erlauben eine Feineinstellung der hinteren Sitzhhe von +/ 1 cm.

Unsichtbare Einstellung der Lenkradgabel
Ein patentierter Mechanismus verbirgt den Einsteller fr den Gerdeauslauf in der Lenkradaufh舅gung. Einfache Verstellung, weniger Materialien und ansprechendes Design!

Leichte, stufenlos-hheneinstellbare Fu゚rasten
Optional werden verschiedene Fu゚rasten angeboten, von der Leichtgewicht Fu゚raste bis hin zur Performance Fu゚raste. Sie sind mit zwei innenliegenden Inbussschrauben stufenlos einstellbar: fr weniger Gewicht und modisches Aussehen. Es werden keine Klemmen bentigt.

Leichte Rckenwinkeleinstellung.
Der Helium hat standardm葹ig einen winkeleinstellbaren und abklappbaren Rcken.** Einfach verstellbarer Rckenwinkel von 31ー bis +15ー. Weniger Materialien, niedrigeres Gewicht.

Ergonomische Light-Kompaktbremse
Minimalistisch, leicht zu bedienen. Kann direkt an den Rahmen geschraubt werden (nur an 0ー und 3ー Radsturz). Auch fr Tetraplegiker geeignet.(Option)

Sopur Argon

Sopur Argon

Aktiv-Starrrahmen-Rollsthle

Der Sopur Argon setzt neue Ma゚st臙e in Sachen leichter Anpassung, Flexibilit舩 und damit ein Optimum an Individualit舩. Von der Erstversorgung bis zur individuellen Anpassung eines Aktiv-Stuhles kann der neue Argon einfach und schnell auf die Anforderungen des Benutzers eingestellt werden. Argon, das zukunftsweisende Rollstuhl-Konzept.

Rock Aktive

Rock Aktive

Rock Aktive

Rock Aktive

Bewegung ist Leben

Der ROCK ACTIVE ist ein mitwachsender Kinderrollstuhl mit dynamischer Sitzeinheit und Sitzkantelungs-funktion.
Mit dem ROCK ACTIVE wird Kindern die Mglichkeit gegeben, bei vergleichsweise geringer Fixierung,
Hft- und Kniegelenke bei erhhtem Tonus gegen die Schwerkraft zu strecken. Somit muss das Kind nicht gegen einen starren Widerstand ank舂pfen. Rcken, Sitz und Fu゚bankanlage folgen der Streckbewegung, w臧rend das Kind gut positioniert bleibt.
Bei nachlassendem Tonus f臧rt die Sitzeinheit aufgrund der Schwerkraftwirkung wieder in die Ursprungs-position zurck. Das Kind wird von der Streckung in die Beugung berfhrt.
Je nach Tonus kann die Schwerkraftwirkung durch zus舩zliche Feders舩ze fr den Hft- und Kniebereich untersttzt werden.
Vielfache Versuche und Erfahrungswerte haben gezeigt, dass die im ROCK ACTIVE gew臧rte Beweg-ungsfreiheit tonusreduzierend wirkt, die Krperhaltung bei relativ geringer Fixierung verbessert und das
Kind psychisch und physisch ausgeglichener (z.B. besserer Schlaf) werden l舖st.
Die dynamische Funktion ist zu- und abschaltbar, so dass der Rollstuhl bei abgeschalteter Dynamik mit fixiertem Hft- und Kniewinkel als Schiebestuhl oder Aktivrollstuhl benutzt werden kann. Dabei bleibt die Sitzkantelungsfunktion im Bereich von -5ー bis +45ー erhalten.

Swingo Plus

Swingo Plus

Swingo Plus

Swingo Plus

Der vielseitige Aktive mit Kantelung

Mit dem SWINGBO Plus System - Kinder & Jugendrollstuhl wurde das innovative Versorgungskonzept des SWINGBO konsequent weiter entwickelt.
Die rollengelagerte Sitzkantelung, eine hhere Zuladung von 75 kg sowie gr゚ere Sitztiefen und Sitzbreiten
tragen dem Trend, Kinder und Jugendliche frh mit einem individuell anpassbarem Aktivrollstuhl zu ver-sorgen, Rechnung.
Verschiedene Varianten von Schiebebgeln und Schiebegriffen sowie verschiedene Rckenblechvarianten erlauben eine Vielzahl von Sitzversorgungsmglichkeiten:
Sitzkantelung von -7ー bis +45ー
Rckenlehne winkelverstellbar oder abklappbar
Mitwachsend in Sitztiefe und Rckenlehnenhhe
Fu゚brettanlage mit 90ー oder winkelverstellbarem Kniewinkel
Kniewinkelanlage am Sitzrahmen adaptiert
Fu゚bretthalter hhenverstellbar, hochklappbar, optional mit Verriegelung
Fu゚brett winkelverstellbar, mit oder ohne Fersenkante
Sitzbreiten in 28 cm, 32 cm, 36 cm und 40 cm erh舁tlich
Der Fahrgestellrahmen ist als Abduktionsvariante ausgelegt, so dass eine abduzierte Sitzpositionierung jederzeit mglich ist.

Swingbo

Swingbo

Swingbo

Der Leichte Aktive mit Kantelung

Mit dem SWINGBO System-Kinderrollstuhl soll dem Trend, Kinder frh mit einem Aktiv-Rollstuhl zu ver-
sorgen, Rechnung getragen werden. Um auch den Eltern gerecht zu werden, die eher zu einer Kinder-
wagenversorgung tendieren, sind im SWINGBO einige Elemente aus dem Kinderwagenbereich integriert:
Schiebebgel
Sitzkantelung (Modelvariante Ti)
Rckenlehne winkelverstellbar, einklappbar
Fu゚brettanlage gegenber Sitzkante verstellbar
Mitwachsend in Sitztiefe und Rckenlehnenhhe
Fu゚brett mit Kniewinkelanlage an Sitzfl臘he adaptiert
Mglichkeit gro゚e, gel舅deg舅gige Vorderr臈er einzubauen
Fu゚brett winkelverstellbar, hochklappbar, optional mit Fersenkante

Dino 3

Dino 3

Sitzschallenuntergestell

Multivariabel, modular und nach praxisgerechter: Dino 3 fr die optimale Sitzschalenversorgung.
Die neue Rahmengeometrie ermglicht die 30ー Sitzkantelung mit einem nach vorne verlagerten Drehpunkt. Dies erleichtert z.B. das dichte Heranfahren an den Tisch.
Durch die grosse Abduktion im vorderen Rahmenbereich bietet Dino 3 vielf舁tigen Spielraum fr individuelle Fussrastenlsung.
Der Rckenwinkel ist im Bereich von 80ー bis 120ー fr einen geffneten Schalenrcken frei w臧lbar und fest einstellbar. Mit der Option Schlingenfedermechanismus kann der Rckenwinkel von 80ー-120ー jederzeit auch stufenlos verstellt werden.

 


ゥ 2015 W. H臠eli AG - Orthop臈ie- und Rehatechnik / WebDesign - PixelHouse GmbH - Aarau